Gesamtansicht vom Wettermuseum | zur StartseiteBlick vom Wetter- und Klimagarten zum Wettermuseum | zur StartseiteBlick in den Schöpfungsgarten | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Das Team vom Wettermuseum grüßt seine Besucher

Eingangstportal zum Schöpfungsgarten
Das alte Schulhaus um 1950

Das Wettermuseum ist an jedem ersten Sonntag im Monat von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet.

Von 14.00 Uhr bis 15.00 Uhr informieren wir über Wetterereignisse, Klimawandel und Artenschutz.  Ab 15.00 Uhr gibt es Kaffee und selbst gebackenen Kuchen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Das Freigelände ist immer geöffnet und frei zugänglich.

Besuchergruppen sollten sich anmelden.

 

Wettermuseum geöffnet

 

Am Sonntag, den 02. Juni ist das Wettermuseum in Schreufa, Kirchbergweg 9, von 14.00 bis 17.00 Uhr geöffnet.

Wir zeigen einen Beitrag mit dem Titel:  

 Die Wahrheit über Wasserstoff“

 

Die Erdgaswirtschaft und Teile der Politik suggerieren, grüner Wasserstoff wäre die Lösung, um Gasheizungen und den Straßenverkehr klimaneutral zu machen. Wirklich? Kann es gelingen bis 2045 ausreichende Mengen an grünem Wasserstoff für Deutschland zu produzieren, wie realistisch es ist, dass wir künftig zu Hause mit Wasserstoff heizen und welche Rolle Wasserstoffautos und Wasserstoff-LKW künftig im Verkehr spielen werden.

 

Im Anschluss an den Vortrag gibt es Kaffee und selbst gebackenen Kuchen. 

Hierzu laden wir recht herzlich ein.

 

 

 

 

 

 

 

Blick von Süden auf das Wettermuseum
Blick aus dem Wetter-und Klimagarten auf das Wettermuseum
Regenbogen über dem WASS